Master Economics

Sie haben bereits Ihr Bachelorzeugnis in einem wirtschaftswissenschaftlichen Studiengang in der Tasche oder Ihr Abschluss steht kurz bevor?
Sie haben sich sechs Semester erfolgreich durch ein weitgehend durchgeplantes Studium gekämpft und wollen noch mehr (über Wirtschaftswissenschaften wissen)?

Dann sind Sie bei uns genau richtig!
An der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät der Universität Würzburg entscheiden Sie, wie es nun weitergeht. Sie haben die einmalige Chance sich für eine generalistische Ausbildung mit individueller Schwerpunktsetzung zu entscheiden oder sich im Master gezielt auf bestimmte Berufsgruppenfelder zu spezialisieren.

Master VWL Individuelle Vertiefung Forschungsmethoden Wirtschaftspolitik Europäische Wirtschaft

(Vertiefungen sind anklickbar!)

Wahl einer Vertiefung

In Anknüpfung an die Erfolgsgeschichte des Diplomstudiengangs Betriebswirtschaftslehre können Sie im Master Economics (VWL) in der Individuellen Vertiefung drei Schwerpunkte aus aktuell 18 betriebs- und volkswirtschaftlichen Schwerpunkten wählen. Mit der Wahl bestimmen Sie so Ihre ganz eigene und individuelle Studienausrichtung. Bereits seit Jahrzehnten hat sich diese Form der Ausbildung bewährt und unsere Absolventen sind auf dem Arbeitsmarkt sehr begehrt.

Alternativ können Sie sich aber auch auf eine einzelne Vertiefung spezialisieren und ihr Studium nach einem empfohlenen Studienverlaufsplan ausrichten. Hier erwerben Sie passgenau die Kompetenzen, welche Sie exzellent auf bestimmte Berufsgruppenfelder vorbereiten. Im Rahmen dieser berufsgruppenspezifischen Ausbildung stehen Ihnen drei Profile – Europäische Wirtschaft (The European Economy), Wirtschaftspolitik (Economic Policy) und Forschungsmethoden (Economic and Business Research) zur Verfügung. Diese Profilbildung stellt ein Novum der Fakultät im Rahmen der Bachelor-Master-Umstellung dar.

Volle Flexibilität - keine Festlegung zu Beginn des Studiums
Sie verfügen somit über eine hohe Flexibilität und können sich nach dem Baukastenprinzip die für Sie attraktivsten Module zusammenstellen ohne sich gleich zu Beginn Ihres Studiums festlegen zu müssen.

Informationsquellen nutzen
Aufgrund der kurzen Studienzeiten sollten Sie sich aber bereits vor Studienbeginn die Zeit dafür nehmen, sich mit der Struktur des Studiums vertraut zu machen. Damit beweisen Sie, dass ein vorausschauendes Studienmanagement ein wichtiger Bestandteil Ihrer persönlichen Karriereplanung ist – und Sie somit (last but not least) der/die Richtige für ein Masterstudium an der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät der Universität Würzburg sind!

 

Bei Fragen zu den Studieninhalten und zum Bewerbungsprozess stehen wir jederzeit für Fragen zur Verfügung: Ihr(e) Ansprechpartner

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!