Aktuelle Meldungen aus der gesamten Fakultät

18.09.2014 - Professor Dr. Peter Bofinger zum 60. – Interview in der Main-Post

Bereich: Fakultät

Am Donnerstag, dem 18. Oktober 2014, feiert Professor Dr. Peter Bofinger seinen 60. Geburtstag.



18.09.2014 - [P&O] SAP ERP Human Capital Management

Bereich: BWL7

Anmeldeschluss ist am 05.10.2014

Bitte bewerben Sie sich für das Fach SAP ERP Human Capital Management unter der Email Opens window for sending emailpundohiwi@uni-wuerzburg.de.

Weitere Informationen finden Sie Initiates file downloadhier.



17.09.2014 - Prof. Bofinger heute im alpha-Forum auf BR/ARD-alpha

Bereich: VWL1

Prof. Bofinger wird zum Anlass seines 60. Geburtstag auf BR/ARD-alpha zu  sehen sein. Das dreiveirtelstündige Gespräch wird am Donnerstag, dem 18.09.2014, um 20:15 Uhr gesendet und am Freitag, 19.09.2014, um 13:00 Uhr wiederholt. 

Informationen über das Format finden Sie HIER!



17.09.2014 - Prof. Bofinger auf BBC!

Bereich: VWL1

Prof. Bofinger spricht im BBC Hard talk über die wirtschaftliche Entwicklung der Eurozone und diskutiert über Mittel und Wege die Konjunktur im Euroraum anzuregen. 

Um die Sendung zu schauen, klicken Sie HIER!



15.09.2014 - Bewerbungsverfahren Masterstudiengänge

Bereich: Fakultät

Rund 2.000 Bewerberinnen und Bewerber interessieren sich im WS 2014/15 für einen Studienplatz in den Studiengängen Master Business Management, Master Economics und Master Wirtschaftsinformatik.



15.09.2014 - Prof. Bofinger beim "Welt"-Infrastrukturgipfel!

Bereich: VWL1

Prof. Bofinger nahm als Referent auf dem Infrastrukturgipfel der Tageszeitung "Die Welt" teil. Hierbei kritisierte er vor allem die Auswirkungen der Sparpolitik der deutschen Regierung auf die Infrastruktur in Deutschland und fordert mehr Investitionen. 

Ausgewählte Artikel zu Thema und Gipfel finden Sie hier: (Copyright: Axel Springer SE)

 



10.09.2014 - Lehrevaluation "Konjunktur und Stabilisierung"

Bereich: EWF, 12010030-Arbeitsgruppe Empirische Wirtschaftsforschung

Die Evaluierung für "Konjunktur und Stabilisierung" ist nun auf unserer Internetseite verfügbar. Wir bedanken uns für das gute Feedback und sehen es als Ansporn, uns weiter zu verbessern! 



09.09.2014 - Briefing des Economic Dialoge von Prof. Bofinger

Bereich: VWL1

Prof. Bofinger verfasste das Briefing für den diesjährigen Economic Dialogue des Europäischen Parlaments, welcher das europäische Semester einleitet. Hierbei sind alle EU-Länder verpflichtet, die Ziele Europas von 2020 in nationale Ziele und wachstumsfördernde Strategien umzusetzen. Prof. Bofinger fokussiert sich in seinem Beitrag auf die fiskalpolitischen und strukturellen Herausforderungen der EU.

Den gesamten Beitrag finden Sie hier!



09.09.2014 - Masterseminar im Wintersemester 2014/2015

Bereich: 12020800-Lehrstuhl für Betriebswirtschaftslehre 8, BWL8

Für das Wintersemester 2014/2015 bietet der Lehrstuhl ein Masterseminar an.

Weitere Informationen finden Sie hier.



09.09.2014 - Prof. Bofinger im Interview in der Pforzheimer Zeitung

Bereich: VWL1

Prof. Bofinger spricht im Interview bei der Pforzheimer Zeitung über den möglichen ausgeglichenen Staatshaushalt und die verfallene Infrastruktur. 

Das gesamte Streitgespräch lesen Sie Hier!



08.09.2014 - Prof. Bofinger im Spiegel-Streitgespräch

Bereich: VWL1

Prof. Bofinger diskutiert im Spiegel 33/2014 mit dem Ökonomen Thomas Meyer die aktuelle Politik der Europäischen Zentralbank. 

Das gesamte Streitgespräch lesen Sie HIER!



08.09.2014 - Sekretariat BWL 4 geschlossen

Bereich: 12020400-Lst. f. BWL, Bank- und Kreditwirtschaft, BWL4

Bitte beachten Sie, das Sekretariat des Lehrstuhls für Bank- und Kreditwirtschaft bleibt vom 12. September bis einschließlich 1. Oktober 2014 geschlossen.
In dringenden Fällen wenden Sie sich bitte direkt an die Assistenten.



03.09.2014 - "Es wird zuviel gespart"

Bereich: VWL1

In der österreichischen Presseagentur schreibt Prof. Bofinger über die Auswirkungen des Konsumverhaltens in der EU auf die langfristigen Kapitalmarktzinsen und geht hierbei insbesondere auf die Probleme bei der Altersvorsorge ein.

Zum gesamten Beitrag geht es HIER! 



03.09.2014 - Gesucht: wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in

Bereich: 12020400-Lst. f. BWL, Bank- und Kreditwirtschaft, BWL4

Der Lehrstuhl für Bank- und Kreditwirtschaft sucht Verstärkung des wissenschaftlichen Teams.



03.09.2014 - Studentische Hilfskraft gesucht

Bereich: 12020400-Lst. f. BWL, Bank- und Kreditwirtschaft, BWL4

Der Lehrstuhl für Bank- und Kreditwirtschaft sucht zum nächst möglichen Termin eine

studentische Hilfskraft w/m

für ca. 20-30 Stunden im Monat.

Einzelheiten finden Sie Initiates file downloadhier ...

Bitte senden Sie Ihre Kurzbewerbung mit Lebenslauf und Notenübersicht umgehend an:

Lehrstuhl für Bank- und Kreditwirtschaft
z.Hd. Frau Gabel
Sanderring 2
97070 Würzburg

oder per email an:

claudia.g</p>

News 1 bis 15 von 130